DEAplus: Neue Updates für Meister Veranstaltungstechnik

Veröffentlicht am 17.12.2019
article image Quelle: pixabay.com

Zwei neue, eintägige Update Seminare für Veranstaltungstechnik-Meister*innen startet die Deutsche Event Akademie im nächsten Jahr. Am 20. April 2020 erfahren Meister*innen und Personalverantwortliche wichtige Neuerungen und praxisnahe Umsetzungstipps zum "Beschäftigtendatenschutz und IT-Recht".

Am 21. April wird das Update "Temporäre Versammlungsstätten" angeboten. Im Mittelpunkt stehen aktuelle rechtliche Anforderungen, notwendige Anzeigen und Genehmigungsverfahren und Anregungen für die inhaltliche und technische Planung. Details zu Inhalten, Konditionen und  Anmeldemöglichkeiten direkt online unter www.deaplus.org/Kurse.

Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Ablehnen". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.