Das Sennheiser TeamConnect Ceiling 2 ist ab sofort kompatibel mit Zoom

Veröffentlicht am 30.06.2020
article image Quelle: Sennheiser Deutschland
TeamConnect Ceiling Product mood shot Conference Room

Das Deckenmikrofon TeamConnect Ceiling 2 von Sennheiser ist ab sofort kompatibel mit Zoom Meetings der Zoom Video Communication Inc. – genau wie die Bose ES1 Ceiling Audio Solution, eine Konferenzlösung zur Deckeninstallation, die  für Unified Communications-Plattformen  bestehend aus dem Deckenmikrofon TeamConnect Ceiling 2 von Sennheiser und dem Bose Konferenz-DSP ControlSpace EX-440C, dem Deckenlautsprecher EdgeMax EM180 und dem Verstärker PowerSpace P2600A optimiert ist. Neben einem perfekten Ambiente für alle Konferenz- und Seminarräume sorgt das System für reibungslose, hochqualitative Audioerlebnisse. Zoom ist eine Video- Kommunikationslösung, die für viele Unternehmen im Zuge der digitalen Transformation des Arbeitsplatzes unverzichtbar geworden ist, gerade durch die Covid-19-Pandemie und die damit verbundene Arbeit per Remote.

„Kollaborations-Tools müssen eine reibungslose und sichere Zusammenarbeit ermöglichen”, sagt Charlie Jones, Global Business Development Manager für den Business Communication Bereich von Sennheiser. “Die Bose/Sennheiser Audiolösung bietet genau das, und wir freuen uns sehr, dass diese jetzt offiziell mit Zoom kompatibel ist. Die Bedeutung von Videokonferenzen und Webinar-Lösungen ist in der Corona-Krise massiv gestiegen – genau wie die Wichtigkeit von berührungslosen Mikrofonsystemen wie dem TeamConnect Ceiling 2.“

„Wir sind sehr stolz, an einer verlässlichen Konferenzlösung zur Deckeninstallation beteiligt zu sein, die Zoom-kompatibel ist“, sagt Martin Bodley, Director of Emerging Business bei Bose Professional. „Die Bose-ES1 Ceiling Audio Solution vereint eine Auswahl an innovativen Produkten, die die perfekte Kombination aus transparenter Technik bieten, um Menschen egal wo und wann bei der Arbeit zu unterstützen – damit sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.“

Das Deckenmikrofon TeamConnect Ceiling 2 von Sennheiser verwendet adaptives Beamforming, um automatisch und zuverlässig die jeweils sprechende Person im Konferenzraum aufzunehmen, ganz gleich wo im Raum sie sich befindet. Das Mikrofon ermöglicht vollkommene Bewegungsfreiheit, eine flexible Nutzung von Konferenzräumen und ausgezeichnete Audioqualität.

Nicht nur in Businesskonferenzen, sondern auch in Hochschulen wird das Deckenmikrofon TeamConnect Ceiling 2 zunehmend angewendet, da es dort Lernen auf Distanz ermöglicht, besonders in Seminaren, die größere Bewegungsfreiheit und mehrere Sprechende erfordern. Mit Hinblick auf Hygiene ermöglicht das TeamConnect Ceiling 2 berührungsloses Audio in Seminarräumen, um gleichzeitig die Social Distancing-Regeln einzuhalten und für alle Studierende klare und verständliche Vorlesungen erlebbar zu machen.

www.sennheiser.com

Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Ablehnen". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.