Blick durchs Schlüsselloch in die Programm-Werkstatt: Einblick in das DEAplus Programm 2020

Veröffentlicht am 25.11.2019
article image Quelle: pixabay.com from Tatlin

Die Planung läuft auf Hochtouren. Das DEAplus Team und die Dozent*innen sind mit viel Power dabei, die Seminare, Workshops und Fortbildungslehrgänge für das neue Jahr zu koordinieren. Neues entsteht und Bewährtes hat wieder seinen Platz an den Veranstaltungsorten Hannover (neue Adresse: Lilienthalstraße 1, 30179 Hannover) und Neu-Anspach (Adam Hall Experience Center).

Neu im Programm sind mehrere Selbstlernkurse; eine Kombination aus Kick-Off-Webinaren und Video-Sequenzen. Außerdem kann ab 2020 das Know-how in Sachen „Elektrischer Strom“ erweitert werden. Der 3-tägige Kurs „Kompetenz zur Prüfung elektrischer Betriebsmittel“ sowie das Upgrade „Mobile Stromerzeuger“ für „Elektrofachkräfte nach SQQ1“ sind neu im DEAplus Angebot.

Online gibt es bereits einen Blick in den aktuellen Stand der Termine. Zum Echtzeit-Stand der Planungen und den ganz persönlichen Weiterbildungschancen geht es unter www.deaplus.org/Kurse

Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Ablehnen". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.