Shure präsentiert extrem robustes Subminiatur-Mikrofon DURAPLEX

Veröffentlicht am 22.10.2020
article image Quelle: Shure Distribution GmbH

Tontechniker und Sound Designer suchen ständig nach branchenübergreifenden Audiolösungen, die außerordentliche Beständigkeit gepaart mit außerordentlicher Leistung bieten. Von der Film- und Fernsehproduktion bis hin zu Theater- und Firmenveranstaltungen sind die Erwartungen des Publikums stets zu erfüllen, das Equipment muss tagtäglich absolute Zuverlässigkeit, Robustheit und herausragende Klangqualität auf jeder Bühne gewährleisten können.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, präsentiert Shure DuraPlex – das neue Subminiatur-Lavalier- und Headset-Mikrofon mit Kugelcharakteristik. DuraPlex wurde für die härtesten Bedingungen entwickelt und ist das erste Mikrofon von Shure mit IP57-Zertifizierung, welche Schmutz, Staub, Wasser und Schweiß daran hindert den Klang zu beeinträchtigen. Die Mikrofone im Subminiatur-Format bieten herausragende Leistung und verfügen über die gleiche preisgekrönte, robuste Kabeltechnologie wie die Premium Shure Lavalier- und Headset-Mikrofonserie TwinPlex™. DuraPlex wurde in Kooperation mit professionellen Anwendern entwickelt. Die Mikrofone eignen sich für unterschiedlichste Einsatzbereiche, z.B. für Film und Fernsehen, Theater, Broadcast und Präsentationen.

Die Mikrofonserie mit Kugelcharakteristik beinhaltet das wasserdichte DL4 Lavaliermikrofon und das wasserdichte DH5 Headset-Mikrofon. Mit Schutzklasse IP57 und einer extrem robusten Kabelausführung bieten die DuraPlex Mikrofone unvergleichliche Leistung und Langlebigkeit und ergänzen das umfangreiche Shure Drahtlosportfolio des mittleren und gehobenen Segments. Die MEMS-Mikrofonkapsel liefert eine konsistente und neutrale Klangqualität mit geringem Eigenrauschen für eine transparente Stimmwiedergabe in verschiedensten Umgebungen.

„Mit der Entwicklung von DuraPlex wollten wir eine einfache, einheitliche und zuverlässige Lösung bereitstellen, die für jede Umgebung geeignet ist“, kommentiert John Born, Senior Global Product Manager bei Shure. „Der lineare Frequenzgang sowie das handliche Zubehör und Design in Kombination mit der erstklassigen Kabelbeständigkeit und wasserdichten Mikrofonkapsel werden DuraPlex zu einem herausragenden Produkt in dieser Preisklasse machen.“

DuraPlex wird mit verschiedenem Zubehör geliefert: Enthalten sind ein Softcase, ein Aufsteck-Windschutz, ein Schaumstoff-Windschutz, eine Ansteckklemme und eine Entzerrungskappe mit Höhenanhebung. Das DL4 wird zusätzlich mit einer Klebehalterung geliefert. Die leicht überschminkbare Ausführung und das ultraleichte Design ermöglichen ein schnelles Anbringen, schnelle Kostümwechsel und eine diskrete Platzierung unter der Kleidung ohne Beeinträchtigung der Klangqualität.

DuraPlex verfügt über dasselbe 1,6 mm Kabel wie die TwinPlex™ Serie. Um Jahre intensiver Nutzung zu simulieren, wurde das extrem dünne Plex-Kabel in den Entwicklungstests bis zum absoluten Limit geknickt, gedehnt und gezogen. Das Plex-Kabel ist dank einer innovativen Spiralkonstruktion mit zusätzlicher Abschirmung resistent gegen Knicken und Memory-Effekt. DuraPlex wurde entwickelt, um auch unter härtesten Bedingungen eine störungsfreie Klangwiedergabe zu gewährleisten und eignet sich damit ideal für unvorhersehbare, anspruchsvolle Anwendungen wie Reality-TV, Theater oder auch Fitnesskurse.

Das DuraPlex DH5 Headset-Mikrofon ist in mehreren Farben (Beige, Cocoa, Schwarz) erhältlich. Es verfügt über einen schlanken Nackenbügel aus gebürstetem Stahl für eine schnelle, sichere und stabile Platzierung. Die Preise für das DH5 beginnen bei 344,50 Euro zzgl. gesetzlicher MwSt. DL4 Lavaliermikrofone sind in vier Farben (Schwarz, Beige, Cocoa, Weiß) ab 252,00 Euro zzgl. gesetzlicher MwSt. erhältlich. Beide Produkte sind ab sofort weltweit erhältlich. Ausführliche Informationen finden Sie unter www.shure.de

Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Ablehnen". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.