Rechtsfragen im Gespräch mit RAin Prof. Dr. Risch-Kerst

12.08.2020

Teilnehmerliste anzeigen


11:00-12:00 Uhr

Diese Video-Konferenz gehört zu einer neuen Veranstaltungs-Reihe der EVVC Akademie, welche gemeinsam mit den Kooperationsanwälte des EVVC exklusiv für Mitglieder und Partner des Verbandes geboten wird.
Dies ist Termin 3 dieser Veranstaltunge-Reihe mit Rechtsanwältin Prof. Dr. Risch-Kerst.

Nach einem kurzen Impulsvortrag der Referentin zum angekündigten Thema folget eine Fragerunde, bei der Sie Ihre konkreten Fragestellungen formulieren. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um eine Ersteinschätzung für Ihre Problemstellung zu bekommen und die nötigen Maßnahmen evaluieren und einleiten zu können.

Die Themen orientieren sich an den Fachgebieten der Referentin und werden entsprechend der aktuellen Entwicklungen und Bedürfnissen im Vorfeld von dem Referenten festgelegt. Die Fragen der Teilnehmer können auch andere Fachgebiete der Referentin betreffen.

Die Teilnahme ist kostenfrei und wird daher auf 3 Personen pro Mitglied / Partner beschränkt.

Schwerpunkte
  • IT-Recht inkl. E-Commerce-Recht
  • Cloud-Computing
  • Gewerblicher Rechtsschutz inkl. Wettbewerbsrecht, Markenrecht
  • Datenschutzrecht
  • Compliance
  • Steuerrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Internationales Privatrecht
  • Strafrecht (Cybercrime)
  • Verwaltungsrecht (Sondernutzungsgenehmigungen)

Referentin

Prof. Dr. Mandy Risch-Kerst, Rechtsanwältin und Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz und Fachanwältin für Informationstechnologierecht (IT-Recht), Gründerin der EVENTLawyers -Kanzleikooperation für IT-, IP- und Wirtschaftsrecht - konzentriert sich ausschließlich auf die rechtliche Beratung der Veranstaltungs-, Sicherheits- und Kreativwirtschaft mit Sitz in Berlin.  Als Kooperationsanwältin diverser Fachverbände, begleitet sie seit 15 Jahren namenhafte Veranstalter, Künstler, Unternehmen, Agenturen und vor allem auch Veranstaltungshäuser durch die analoge und digitale Veranstaltungsorganisation und lehrt als Honorarprofessorin im Wirtschafts- und IT-Recht an der Hochschule Mittweida. Als Autorin und Mitherausgeberin diverser Standardwerke gilt sie als Expertin in Rechtsfragen im Veranstaltungsrecht, IT-Compliance und Brand Management.

    Anmeldeschluss:

    10.08.2020

    Max. Teilnehmerzahl:

    15

    Zusatzinformationen

    Die Online Session wird mit der Software Microsoft Teams durchgeführt. Sie benötigen kein eigenes Microsoft Konto. Über die Browser Microsoft Edge und Google Chrome können Sie online teilnehmen. Sollten Sie diese Browser nicht verwenden, bitten wir Sie die kostenlose App herunterzuladen. Nach Ihrer Anmeldung zur Online Session erhalten Sie einen Link zur Teilnahme. Über diesen können Sie sowohl online teilnehmen als auch die App herunterladen.

    Zur Teilnahme benötigen Sie einen Computer mit Audiowiedergabe und eine reguläre, stabile Internetverbindung. Idealerweise verfügen Sie für dieses Format über ein Mikrofon und eine Kamera.

    article image Quelle: Prof. Dr. Risch-Kerst
    Bitte loggen Sie sich ein um sich zu registrieren.

    Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Ablehnen". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.