Datensicherheit, Cyber Security & Gefahren im Homeoffice

23.09.2020

Teilnehmerliste anzeigen


11.00 - 12.00 Uhr | My home is my office

– Rechts- und Organisationspflichten der Geschäftsführung zur Bewältigung neuer IT-Risiken und Aufgaben bei dem Weg zurück ins Büro der Mitarbeiter

Während der Corona-Krise haben Unternehmen sehr schnell technisch- innovative Lösungen, wie Tools für Videokonferenzen, Datenmigration auf moderne Clouds, Nutzung privater Infrastruktur und neue Kommunikationswege über Messenger eingeführt.

In dieser Phase der akuten Krisenbewältigung wurden bestehende Sicherheits- und IT-Compliance-Konzepte nur grob oder gar nicht beachtet, sowie nicht erstellt. Eine Nachholung ist nicht zu spät um sich als Verantwortlicher für personenbezogene Daten und Geschäfts-/Betriebsgeheimnis ausreichend im Falle eines Cyberangriffs von Innen (eigene Mitarbeiter) oder von Außen (Cyberkriminelle) zu schützen.

Die Referentin wird eine Checkliste fürs „Homeoffice“ und für das Stadium „Zurück ins Büro“ bereithalten, mit der Sie als Führungskraft unter Zuhilfenahme neuer Instrumente Ihr Team und sich selbst hinreichend rechtlich, organisatorisch und technisch absichern können.

Datensicherheit und der Schutz von Geschäftsgeheimnissen ist Chefsache.

Zielgruppe:

Mitglieder und Partner des EVVC

Anmeldeschluss:

17.09.2020

Referent:

Prof. Dr. Mandy Risch-Kerst, Rechtsanwältin und Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz und Fachanwältin für Informationstechnologierecht (IT-Recht), Gründerin der EVENTLawyers -Kanzleikooperation für IT-, IP- und Wirtschaftsrecht - konzentriert sich ausschließlich auf die rechtliche Beratung der Veranstaltungs-, Sicherheits- und Kreativwirtschaft mit Sitz in Berlin. Als Kooperationsanwältin diverser Fachverbände, begleitet sie seit 15 Jahren namenhafte Veranstalter, Künstler, Unternehmen, Agenturen und vor allem auch Veranstaltungshäuser durch die analoge und digitale Veranstaltungsorganisation und lehrt als Honorarprofessorin im Wirtschafts- und IT-Recht an der Hochschule Mittweida. Als Autorin und Mitherausgeberin diverser Standardwerke gilt sie als Expertin in Rechtsfragen im Veranstaltungsrecht, IT-Compliance und Brand Management.

Zusatzinformationen

Nach dem Anmeldeschluss am 25.09.2020 erhalten Sie alle wichtigen Informationen für Ihre Teilnahme. Das Online-Seminar findet mit der Software Microsoft Teams statt.

article image Quelle: Prof. Dr. Risch-Kerst

Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Ablehnen". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.