Ihr Ansprechpartner

Frau Eisentraut

Mail: jenakultur-bewerbungen@jena.de
Tel: 03641 498020

Fachbereichsleiter Tourismus/Convention (m/w/d)

Einsatzgebiet: Deutschland
Beschäftigung als: Vollzeit
Eintrittsdatum: 01.03.2020
Befristet bis: 01.03.2022
Angebot verfügbar bis: 24.01.2020


Firma: JenaKultur

Knebelstraße 10
07743 Jena

Webseite: https://www.jenakultur.de


Stellenbeschreibung:

Der Eigenbetrieb JenaKultur, ein Unternehmen der Stadt Jena, ist mit über 200 Beschäftigten ein Verbund von
kreativen Köpfen, die in unterschiedlichen Geschäftsfeldern dafür Sorge tragen, dass die städtische Kultur- und
Bildungsszene lebendig und innovativ bleibt. Das Unternehmen ist dem Ziel verpflichtet, sowohl die städtische
Kulturlandschaft mit ihren vielfältigen Freizeitangeboten dauerhaft auf hohem Niveau zu sichern, als auch
zeitgemäße kulturelle und touristische Angebote zu entwickeln, um Jenas Attraktivität weiter zu steigern.

Für den Fachbereich Tourismus suchen wir schnellstmöglich, befristet wegen Mutterschutz und anschließender
Elternzeit (bis März 2022) eine/n
Fachbereichsleiter/in Tourismus/Convention (m/w/d).

Ihre Aufgaben:
- Umsetzung und Fortschreibung des Tourismuskonzeptes, bspw. durch die Entwicklung und Erarbeitung
der Vertriebs, Produkt- und Preispolitik für touristische Angebote sowie der Erarbeitung von
Entscheidungsvorschlägen für neue Handlungsfelder inkl. Evaluierung der durchgeführten Maßnahmen
- fachliche und organisatorische Leitung des Fachbereiches Tourismus inkl. zielorientierter
Mitarbeiterführung
- Konzeption der Marketing- und Kommunikationsstrategie (PR, Werbung, Verkaufsförderung, Web 2.0) für
den touristischen Aufgabenbereich und Abstimmung der Maßnahmen mit dem Team Kommunikation
- Gremien- und Verbandsarbeit, Zusammenarbeit mit touristischen Akteuren und Netzwerkarbeit
Städtetourismus
- Profilierung des Kongress- und Tagungsstandortes Jena in enger Zusammenarbeit mit dem Convention Bureau
- Umsetzung und Begleitung laufender themenbezogener Projekte
- fachbezogene Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
- Planung, Organisation und Controlling aller bereichsinternen Arbeitsabläufe, Finanzplanung und
Budgetverantwortung

Ihr Profil:
- abgeschlossene Fachhochschul- bzw. Hochschulausbildung im touristischen Management (Touristik-
oder BWL-Studium mit Schwerpunkt Tourismusmanagement)
- mehrjährige und ausgeprägte Führungstätigkeit im Tourismusmarketing bzw. Destinationsmanagement
- Konzeptions- und Verhandlungsstärke sowie Kreativität und Durchsetzungsvermögen
- ausgeprägter Gestaltungswille, Sozial- und Führungskompetenz sowie unternehmerisches Denken
- sichere und nachweisbare Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie vorzugsweise in einer weiteren
Fremdsprache
- Bereitschaft zur kundenorientierten und flexiblen Arbeitszeit, ggf. auch an Wochenenden
- Führerschein Klasse B ist obligatorisch

Unser Angebot an Sie:
- Vergütung nach Entgeltgruppe 12 TVöD
- Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden)
- spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit sehr guten Arbeitsbedingungen in einem
interessanten Umfeld mit engagierten Kollegen
- modern ausgestatteter Arbeitsplatz im Stadtzentrum am Markt

Sind Sie an dieser abwechslungsreichen und neuen Aufgabe interessiert? Dann senden Sie Ihre
Bewerbung bis zum 24.01.2020 per E-Mail als PDF-Dokument an: jenakultur-bewerbungen@jena.de
Postanschrift: JenaKultur, Personal/Organisation, Knebelstraße 10, 07743 Jena
Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit. Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von Geschlecht,
Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller
Orientierung und Identität.

Dateianhänge:

Ihr Ansprechpartner

Frau Eisentraut

Mail: jenakultur-bewerbungen@jena.de
Tel: 03641 498020

Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Ablehnen". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.