Ihr Ansprechpartner

Frau Laura Reich

Mail: laura.reich@backnang.de
Tel: 07191 894 517

Senior Eventmanager*in (m/w/d) als Leitung des Backnanger Festivalbüros gesucht

Einsatzgebiet: Deutschland | Baden-Württemberg
Beschäftigung als: Vollzeit
Eintrittsdatum: 01.09.2021
Angebot verfügbar bis: 13.06.2021


Firma: Stadt Backnang

Bahnhofstraße 7
71522 Backnang


Stellenbeschreibung:

Mit über 200.000 Besuchern ist das Backnanger Straßenfest das jährlich stattfindende Open-Air-Highlight der Stadt. Mit mehr als 60 Künstlern und Bands aus verschiedenen Sparten auf insgesamt 5 Bühnen, vielfältigen und internationalen kulinarischen Angeboten und Marktständen, einem großen Vergnügungspark und dem weitbekannten Nachwuchs-Festival ist es das älteste und größte Straßenfest Süddeutschlands.

Zur Organisation und Koordination des Straßenfests und weiterer Open-Air-Veranstaltungen wird ein neues Festivalbüro eingerichtet.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
• eigenständige Leitung des Backnanger Festivalbüros
• gesamte Koordination, Durchführung und Nachbereitung des Straßenfests und weiterer Open-Air-Formate
• Verantwortung aller organisatorisch, kreativ und sicherheitstechnisch relevanten Aspekte

Die Akquise von Drittmitteln und Sponsorengeldern sowie das Finanzcontrolling liegen ebenso in Ihrer Verantwortung, wie die Konzeption und Weiterentwicklung des Marketingauftritts.

Sie initiieren außerdem umfassende Design-Thinking-Prozesse zur inhaltlichen Ausrichtung des Festivals unter Beteiligung verschiedener Interessengruppen (Vereine, Künstler, Besucher) und realisieren ein vielseitig ansprechendes Programm sowie ein ausgewogenes, kulinarisches Angebot.

Ihre Arbeitsinhalte präsentieren und entwickeln Sie stetig in und mit einem eigens für das Straßenfest implementierten Gremium.

Anforderungen:

• Ein abgeschlossenes Studium im Eventmanagement oder einen vergleichbaren Abschluss
• Langjährige, fachspezifische Berufserfahrung in der Realisierung von Open-Air-Veranstaltungen
• Fundierte, veranstaltungsrechtliche Kenntnisse
• Ein umfangreiches Netzwerk zu branchenspezifischen Bereichen, wie Bands, Künstlern und Anbietern verschiedener Gewerke
• Eine motivierende, integrative Führungspersönlichkeit mit Erfahrungen im Arbeitsumfeld einer öffentlichen Verwaltung
• Organisationstalent, analytische und strategische Fähigkeiten, strukturiertes und teamorientiertes Arbeiten sowie eine Hands-on -Mentalität
• Kommunikationsstärke, Moderationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit, Menschen zu begeistern
• Professionelles und sicheres Auftreten gegenüber Partnern und Kunden
• Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit in einem temporär zeitlich sehr einnehmenden Festivalbetrieb

Zusatzinformationen:

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Bezahlung erfolgt entsprechend der Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 TVöD. Sie erhalten eine Jahressonderzahlung und eine attraktive betriebliche Altersvorsorge.

Daneben bieten wir fachbezogene Aus- und Fortbildungen, sport- und gesundheitsfördernde Angebote sowie einen Zuschuss für das Parken oder den ÖPNV.

Für ein Informationsgespräch steht Ihnen unser Leiter des Kultur- und Sportamts, Herr Johannes Ellrott, Telefon 07191 894-214, gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsportal unter www.backnang.de/jobs-und-karriere (Id. Nr. 679265) bis zum 13. Juni 2021.

Ihr Ansprechpartner

Frau Laura Reich

Mail: laura.reich@backnang.de
Tel: 07191 894 517

Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Nur notwendige akzeptieren". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.