Ihr Ansprechpartner

Frau Silke  Fusenig

Mail: ausbildung@stadthalle-braunschweig.de
Tel: 0531 - 70 77 - 0

Wir bieten eine abwechslungsreiche Ausbildung zum/ zur Veranstaltungskauffrau/ Veranstaltungskaufmann

Einsatzgebiet: Deutschland | Niedersachsen
Beschäftigung als: Ausbildung
Eintrittsdatum: 01.08.2021
Angebot verfügbar bis: 28.02.2021


Firma: Stadthalle Braunschweig Betriebsgesellschaft mbH

Leonhardplatz
38102 Braunschweig

Webseite: https://braunschweiger-veranstaltungsstaetten.de/de/


Stellenbeschreibung:

Werde ein Teil unseres Teams und tauche ein in die Welt der Events, – mit Sport und Show, Konzerten und Kongressen!
Wir sind Gastgeber für Gastgeber. Und das nicht weniger als siebenhundertmal pro Jahr für mehr als
800.000 Besucher. Unser Aufgabengebiet ist die Vermietung von Räumlichkeiten sowie die organisatorische,
technische und personelle Umsetzung unterschiedlichster Veranstaltungsarten in unseren drei Betriebsstätten:
> Stadthalle Braunschweig
> Volkswagen Halle Braunschweig
> Eintracht-Stadion

Der Aufgabenbereich der Veranstaltungskaufleute umfasst u. a.:
• Beratung und Betreuung von Kunden bei der Konzeption, Organisation, Durchführung
und Nachbereitung von Veranstaltungen
• Kalkulation und Bewertung von Veranstaltungsrisiken
• Erstellen von Leistungsangeboten
• Erstellung und Umsetzung von Ablauf- und Regieplänen
• Erarbeitung von Marketing- und Werbekonzepten
• Bearbeitung kaufmännischer und personalwirtschaftlicher Vorgänge

Anforderungen:

Voraussetzungen:
> mindestens schulischer Teil der Fachhochschulreife
> zum Ausbildungsbeginn mindestens 18 Jahre alt (unregelmäßige / abendliche Arbeitszeiten)

Zusatzinformationen:

> Einstellungstermin ist der 1. August 2021
Ausbildungsgliederung:
Praktische Ausbildung schwerpunktmäßig in den Betriebsstätten Stadthalle Braunschweig, Volkswagen Halle Braunschweig und Eintracht-Stadion sowie in verschiedenen Partnerbetrieben; daneben theoretischer Unterricht an der Otto-Bennemann-Schule Braunschweig
Prüfungen:
Zwischenprüfung vor dem Ende des 2. Ausbildungsjahres und eine Abschlussprüfung am Ende der
Ausbildung, jeweils vor der Industrie- und Handelskammer Braunschweig
Ausbildungsvergütung:
> 1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 €
> 2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 €
> 3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 €
Grundlage für die Ausbildungsvergütung sind das Berufsbildungsgesetz sowie der Tarifvertrag für
Auszubildende im Öffentlichen Dienst in der jeweils gültigen Fassung.

Ihr Ansprechpartner

Frau Silke  Fusenig

Mail: ausbildung@stadthalle-braunschweig.de
Tel: 0531 - 70 77 - 0

Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Ablehnen". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.