EVVC Akademie: Rechtliche Handlungsalternativen bei Veranstaltungsabsage oder Verlegung wegen COVID-19

Veröffentlicht am 29.04.2020
article image Quelle: Pixabay

Mit den Webinaren der EVVC Akademie möchten wir Sie nicht nur auf den Umgang mit den Herausforderungen in der Corona-Krise vorbereiten, sondern Ihnen auch Hilfestellungen bieten, was Sie in der aktuellen Situation bereits alles umsetzen, vorbereiten oder planen können.

Rechtliche Handlungsalternativen bei Veranstaltungsabsage oder Verlegung wegen COVID-19
Fokus: Vertragsnetz zwischen Ticketing, Dienstleister und Partner
RAin Prof. Dr. Mandy Risch-Kerst

In dieser Webinar-Reihe zeigt Ihnen Prof. Dr. Risch-Kerst die Auswirkungen und Zusammenhänge des Vertragsnetzes zwischen Ticketing, Agenturen, Dienstleistern und Sponsoren auf. Um Sie auf den neusten (rechtlichen) Stand zu bringen, werden die Inhalte der Webinar-Reihe laufend aktualisiert, ergänzt und angepasst. Lernen Sie Ihre aktuellen Handlungsalternativen kennen!

Termin 3    04.05.2020    11:00 - 12:00 Uhr
Termin 4   12.05.2020 11:00 - 12:00 Uhr

Anmeldeschluss je 1 Werktag vor dem jeweiligen Webinar.
Mehr erfahren

Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Ablehnen". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.